http://www.ernestro.de/index.html

 

 

Wasserfall von Wadi El Rayan

 

Die zwei große Seen des Wadi el-Rayan dazu präsentieren das nahezu perfekte Bild einer idyllischen Oase. Allerdings sind die Seen keine pharaonischen Erfindungen gewesen, sondern das Ergebnis eines unterirdischen Kanalsystems, welches in der Zeit der britischen Besatzung 1973 fertiggestellt wurde. Weil der eine See 32 Meter und der andere See 42 Meter unter dem Meeresspiegel liegt, hat sich durch das bestehende Gefälle ein rund drei Meter hoher Wasserfall zwischen den beiden gebildet - die Hauptattraktion des Wadi el-Rayan. Ich war jetzt im März 2016 dort,und muss sagen,dasman es  gesehen haben muss.Einmalig.Mit einer Fläche von 60-70 km² ist die Fayoum-Oase die größte Oase Ägyptens.Mein dank da geht aber auch an Lisa Leo von der  Reiseagentur 

 
Activa Travel Service Egypts.Hier ist mein Forum.dazu.http://aegyptenland.xobor.de/u1_Ernestro.html